Kategorien
Allgemein

Neue Projekte – Spendenaufruf

Für die Bewässerung der acht Sandplätze auf der Anlage des Tennisclub Rot-Weiß Erlangen e.V. möchten wir einen Brunnen bauen und so zukünftig die Bewässerung v.a. in der Sommersaison sichern. Bisher nutzen wir Trinkwasser aus der Leitung der Stadtwerke – das ist teuer und nicht ressourcenschonend. Der Brunnenbau direkt auf unserer Anlage, sowie den Anschluss und die intelligente Verteilung auf alle Plätze soll Anfang 2021 stattfinden. Die notwendigen Arbeiten werden großteils von spezialisierten Firmen durchgeführt. 

Für die Instandhaltung unserer Tennisanlage haben wir uns entschlossen, an den Umkleideräumen Sicherheitsschlösser mit einem Zahlencode zu installieren. Auf diese Weise erhoffen wir uns, die unsachgemäße Nutzung unserer Tennisanlage und der Räumlichkeiten einzuschränken. Mitglieder und Gäste erhalten den aktuellen Zahlencode und haben damit weiterhin uneingeschränkten Zugriff auf die sanitären Einrichtungen des Vereins. Gerade auch im Hinblick der aktuellen strengen Hygienevorschriften aufgrund der Corona-Pandemie- möchten wir so unseren Mitgliedern und Gästen den Besuch unserer Tennisanlage so angenehm (und hygienisch) wie möglich gestalten

Wenn Ihr uns unterstützen wollt, findet Ihr weitere Informationen zu den Projekten auf den verlinkten Seiten der jeweiligen Spendenplattform (betterplace.org und Sparkasse Erlangen). Wir sind – vor allem in diesen schwierigen Zeiten – über jegliche Unterstützung sehr dankbar.